Hygiene

Hygiene spielt gerade in der Endoskopie, aber natürlich auch in unserer gesamten Praxis eine grosse Rolle. Es existieren zu diesem Thema umfassende Richtlinien des Robert-Koch-Institutes (www.rki.de) nach denen wir vorgehen. Das gesamte Praxisteam nimmt regelmässig an Fortbildungen zur allgemeinen und speziellen Hygiene teil.

Hygiene in der Endoskopie: Die Endoskope werden nach einer manuellen Vorreinigung von einer speziellen vollautomatische Endoskopiewaschmaschine (RDGE) aufbereitet. Diese reinigt die Geräte von außen und innen, anschließend erfolgt eine maschinelle Desinfektion.  Der abgeschlossene Reinigungs- und Desinfektionsvorgang wird automatisch dokumentiert. Die Verwendung von Einmalprodukten in der Endoskopie garantiert absolute Hygiene und Sicherheit.

Zur Händedesinfektion stehen in allen Räumen und Fluren Desinfektionsspender zur Verfügung.

Bei Fragen zum Thema Hygiene sprechen Sie uns bitte direkt an.